q`1 ` Wie kann Gott drei in einem sein? | Right From The Heart Ministries

Zeit mit Gott

„Aber zu der von Gott festgesetzten Zeit sandte er seinen Sohn zu uns…. Er sollte uns befreien, die wir Gefangene des Gesetzes waren, damit Gott uns als seine Kinder annehmen konnte. Weil ihr nun seine Kinder seid, schenkte euch Gott seinen Geist, denselb - Galater 4, 4-6

Wie kann Gott drei in einem sein?

Wie kann Gott drei in einem, Vater, Sohn, Heiliger Geist, sein? Dieser Glauben ist zentral für das Christentum.

Manche argumentieren, dass das Christentum den Glauben an drei Götter lehrt, anders gesagt Polytheismus. Das ist nicht wahr. Das Christentum, genauso wie das Judentum und der Islam, ist streng monotheistisch. Trotzdem glauben Judentum und Islam nicht, dass Gott drei in einem ist. Das glaubt keine andere Religion.

Ich versuche, es so zu erklären: Für meine drei Söhne bin ich ein Vater. Sie kennen diese Seite von mir. Ich bin der Sohn von meinen Eltern. Sie kennen mich von einer anderen Seite. Ich bin der Ehemann von meiner Frau. Sie kennt diese Seite von mir. Drei Rollen, aber ein und dieselbe Person.

Das hilft vielleicht, ist aber noch immer unzureichend. Denn wie erklären wir uns Gott den Sohn, der zu Gott dem Vater betet, wie Jesus es tat. Es ist für unser menschliches Gehirn unbegreiflich weil wir nicht Gott sind. Die Dreifaltigkeit wird immer ein Geheimnis bleiben, das die unergründliche Größe Gottes reflektiert. Aber wenn du glaubst, wirst du die Fülle Gottes zu begreifen lernen.

Druck