q`1 ` Die Ohnmacht – Theorie | Right From The Heart Ministries

Zeit mit Gott

“Er ist nicht hier. Er ist auferstanden.” - Lukas 24, 6

Die Ohnmacht – Theorie

Wir haben uns die Auferstehung Jesu angesehen und so manche Theorie, die sie widerlegen möchte. Lasst mich euch eine der lustigsten Theorien erzählen, die das leere Grab erklären will. Sie wird die Ohnmacht – Theorie genannt.

Diese Theorie meint, dass Jesus nicht wirklich gestorben sei. Die römischen Soldaten hatten nur gedacht er wäre tot gewesen, aber dabei wäre er vom Blutverlust nur geschwächt gewesen. Später erwachte er wieder, kam aus dem Grab und ging zu seinen Jüngern.

Aber sicher: Nachdem er all sein Blut vergossen hatte und gekreuzigt worden war, überlebte er drei Tage in einem Grab, löste sich selbst von den Binden, schob den schweren Stein zur Seite, überwältigte die römischen Soldaten, marschierte nach Jerusalem und überzeugte die Jünger, dass er auferstanden war. Es bedarf wirklich mehr Glaube, dieser Theorie zu glauben als der Auferstehung!

Am Ende bleibt nur eine Theorie, die das leere Grab erklärt: Die Auferstehung Jesu von den Toten. Das ist die Evidenz der ich glaube.

Druck