q`1 ` Der grundlegendste Punkt um gute Eltern zu sein | Right From The Heart Ministries

Zeit mit Gott

„…sollen die jüngeren Frauen anleiten , ihre Ehemänner und auch ihre Kinder zu lieben.“ - Titus 2,4

Der grundlegendste Punkt um gute Eltern zu sein

Erziehung ist ein erdrückender Ruf. Wir starten mit keiner Erfahrung und mit der Zeit, wenn wir bereits Erfahrung gesammelt haben, ist es oft schon zu spät. So vieles haben wir nicht unter Kontrollen und es gibt viele negative Einflüsse in dem Leben unserer Kinder.

Um gute Eltern zu sein, wo soll man beginnen?

Der erste wichtige Punkt ist, dass Mama und Papa sich lieben und gegenseitig respektieren. Warum? Weil so viel von der Identität unserer Kinder in den Eltern vorzufinden ist. So viel von ihrer Sicherheit kommt davon zu wissen, dass Papa und Mama sich wirklich lieben. Das heißt, auch wenn du geschieden bist, mach nicht den Fehler, dein Kind schlecht zu machen indem du deinen „ Ex“ schlecht machst. Bemühe dich, dein Kind aufzubauen, indem du deinen Ex in einem bestmöglichen Licht darstellst, auch wenn es schwer fällt.

Erziehung ist hart, aber der wichtigste Weg um ein guter Elternteil zu sein ist, seinen Ehepartner zu lieben. So gibt es Gott vor und unsere Kinder brauchen es.

Druck